Foto: www.foto-erhardt.de

VERENA MÖLLER

Verena Möller ist seit 2008 anerkannte Ergotherapeutin. Nach Tätigkeiten in einer Klinik für Orthopädie und psychosomatische Erkrankungen sowie in einer niedergelassenen Ergotherapiepraxis absolvierte sie 2012 erfolgreich die Weiterbildung zum Therapiebegleithundeteam und 2014 zur Fachkraft für tiergestützte Interventionen – beides nach ESAAT. 2013 gründete sie die Ergotherapiepraxis ErgoDog in Osnabrück, wo sie mit ihren Hunden lebt. Zusammen mit zwei Angestellten – Linda Neubert und Nicole Herzig – arbeitet das Team hoch motiviert und erfolgreich im Bereich der tiergestützten Ergotherapie. Der Puggle Nelson, die Hovawart-Appenzeller-Colli-Mix-Hündin Lotta (mittlerweile in Rente), der Retro-Mops Pepe, der Labrador Nero und die Border-Collie-Hündin Benitha vervollständigen das Team. 2015 besuchte sie Cesar Millan in Los Angeles im Dog Psychology Center und 2017 den renommierten Kynologen Günter Bloch in Nova Scotia, Kanada. Außerdem besitzt sie diverse Weiterbildungen im Bereich der Hundepsychologie.